Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Nutzung zu. 

Willkommen in der Grundschule Dürrröhrsdorf - Dittersbach

Ablauf der Ausgabe der Halbjahresinformationen und Bildungsempfehlungen Klasse 4

Informationen zur Ausgabe der Halbjahresinformationen und Bildungsempfehlungen.pdf

Schulplanung ab 11.01.2021

Sehr geehrte Eltern,
wie Sie es vielleicht schon aus der Presse erfahren haben, bleiben die Grundschulen bis zum 31.01.2021 geschlossen. Die Notbetreuung für systemrelevante Berufe bleibt weiterhin bestehen.
Die Winterferien werden auf die Woche vom 01.02. bis zum 05.02.2021 verlegt. Die zweite Ferienwoche wird an die Osterferien angeschlossen, Ferienbeginn ist somit schon am 29.03.2021.
In den Ferienzeiten findet eine Betreuung im Hort statt. Genauere Informationen dazu finden Sie zeitnah auf der Horthomepage.
Der Schulbeginn im Präsenzunterricht startet am 08.Februar nach dem Konzept der festen Klassen. Während der im Januar bestehenden häuslichen Lernzeit finden Sie die Lernpläne der Klassen weiterhin auf der Homepage.
Wann die Ausgabe der Halbjahresinformationen und Bildungsempfehlungen stattfindet ist von Seiten des Landesamtes für Schule und Bildung noch keine Aussage getroffen worden.
Ich wünsche allen für die kommende Zeit viel Kraft und Durchhaltevermögen.
Vielen Dank für Ihr Verständnis und für die Unterstützung die Sie Ihren Kindern beim häuslichen Lernen geben.
Herzliche Grüße
Anja Kay

Aktuelle Sächsische Coronaschutzverordnung

Notbetreuung ab dem 14.12.2020

Sehr geehrte Eltern,

es ist eine vorläufige Liste der systemrelevanten Berufe bekannt gegeben worden. Am Freitag soll diese beschlossen werden. Die Liste besteht aus 2 Anlagen. In der Anlage 1 stehen alle Berufe, bei denen beide Personensorgeberechtigte in einem dieser Berufe tätig sein müssen, ausgenommen Alleinerziehende. Die Anlage 2 beinhaltet die Berufe, bei denen einer der Sorgeberichtigten in den betreffenden Berufen tätig sein muss und der zweite Personensorgeberechtigte nicht in der Lage ist, die Betreuung zu übernehmen, dieses muss auf der zweiten Seite des Formblattes bestätigt werden.
Die Notbetreuung findet zwischen 7.30 und 16.00 Uhr in Zusammenarbeit mit dem Hort statt. Der Hort gibt heute einen Elternbrief raus, indem Sie ihren Bedarf anzeigen können.
Wenn die Kinder in der Notbetreuung erscheinen, müssen Sie das Formblatt zum Nachweis der beruflichen Tätigkeit mitbringen.
Sie können dieses aber auch eingescannt per Mail schicken.
Im Anhang finden Sie die Liste der relevanten Berufsgruppen und das entsprechende Formular, welches vom Arbeitgeber unterschrieben werden muss.

Herzliche Grüße
Anja Kay
Schulleiterin

Liste relevanter Berufsgruppen
Formblatt zum Nachweis der beruflichen Tätigkeit

Änderungen im Schulbetrieb ab 01.12.2020

Sehr geehrte Eltern,
die neue Sächsische Corona Schutzverordnung sieht neue Maßnahmen zur Gestaltung des Schulbetriebs vor.
Es findet ab Dienstag, dem 01.12.2020, Klassenleiterunterricht statt. Damit wird die Vermischung der Schüler untereinander reduziert.
Es werden verschiedene Ein- bzw. Ausgänge von den Klassen genutzt.
Eingang Glastür Straße: Klassen 3a und 3b
Eingang Hort: Klassen 1a, 2a und 4a
Eingang Grundschule: Klassen 1b, 2b und 4b
Die Hofpausen sind gestaffelt gestaltet.
Auch die Essensausgabe findet gestaffelt in den Speiseräumen statt.
Der Hort übernimmt die Kinder nach Unterrichtsschluss.
Auf den Gängen und den Toiletten besteht wie im Frühjahr wieder eine Maskenpflicht für alle Schüler. Bitte geben Sie am Dienstag Ihren Kindern eine Maske mit in die Schule.
Die Garderoben im Keller werden vorerst nicht genutzt. Die Kinder kommen mit Straßenschuhen und Jacken in die Klassenzimmer.
Die unterschiedlichen Fächer werden weitgehend in den Klassenleiterunterricht eingebunden, die Kinder sollten somit alle Unterrichtsmaterialien bereithalten.
Die genauen Unterrichtspläne für die einzelnen Klassen finden Sie spätestens ab Dienstag auf der Homepage.
Die GTA - Angebote entfallen.
Die Weihnachtsferien beginnen bereits am 19.12.2020.
Vielen Dank für Ihr Verständnis, ich hoffe, dass diese Maßnahmen zur Verminderung des Infektionsgeschehens beitragen und unsere Schule offen bleibt.

Herzliche Grüße
Anja Kay
Schulleiterin

Neue Corona Schutzverordnung
Hygieneplan

Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen

Handlungsleitfaden